FAQ

Wie PING funktioniert 

Was ist die Idee hinter PING?

Häufig begegnen wir Menschen im Alltag, die wir gern ansprechen würden. Oftmals erlaubt es die Situation aber nicht und wir lassen die Chance verstreichen.

Ping ist eine Dating App, die es dir ermöglicht, dich mit anderen Nutzern aus deiner unmittelbaren Umgebung zu verbinden. Du kannst Kontaktanfragen (Pings) an Nutzer senden, die dein Interesse geweckt haben. Werden diese angenommen, könnt ihr chatten.

Wie connecte ich mit Anderen?

Du kannst entweder Pings (Kontaktanfragen) senden oder empfangen. Nach dem Versenden eines Pings werden eure Standorte nicht mehr geteilt – auch nicht, wenn ihr euch später als Kontakt wieder löscht (unpingt) oder blockiert. Erhaltene Pings bleiben erhalten, bis sie beantwortet (angenommen oder abgelehnt) werden. Angenommene Pings öffnen einen Chat.

Warum erhalte ich keine PINGs?

Vermutlich ist dein Standort zu häufig ausgeschaltet, weshalb andere Nutzer dich nicht sehen können. Sie können dir nur Pings senden, wenn du auf der Karte sichtbar bist, vor allem, in belebten Umgebungen. Schalte deinen Standort häufiger ein!

Wusstest du schon? Du kannst auch „Private Orte“ festlegen unter „Profil/Einstellungen/Sichtbarkeit“. Im Umkreis des „Privaten Ortes“ wird sich deine Sichtbarkeit immer automatisch abschalten.

Warum verschwinden Chats?

Chats werden gelöscht, wenn ein Nutzer dich unpingt, blockt oder sein Profil gelöscht hat.

Bin ich immer für andere Profile sichtbar?

Dein Profil ist nur auf der Karte sichtbar, wenn deine Sichtbarkeit eingeschaltet ist (auch wenn die App im Hintergrund ist). Du kannst deinen Live-Standort jederzeit ausschalten, indem du auf das durchkreuzte Auge auf dem Karten-Screen tippst. Wenn du offline bist, können dich andere Nutzer in der Umgebung nicht sehen und daher auch nicht anpingen.

Wusstest du schon? Du kannst auch „Private Orte“ festlegen unter „Profil/Einstellungen/Sichtbarkeit“. Im Umkreis des „Privaten Ortes“ wird sich deine Sichtbarkeit immer automatisch abschalten.

Warum muss ich mein Profil verifizieren?
Auf Ping verhindern wir Fake-Profile, indem wir das Profilbild aller Nutzer verifizieren. Alle weiteren Bilder kannst du frei wählen. Diese sind jedoch nur für Chatpartner sichtbar.
Wie verifiziere ich mein Profil?
Bei deiner Anmeldung bitten wir dich, ein Verifizierungsbild aufzunehmen. Dieses Bild wird nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. Es werden lediglich die Gesichtsdaten aus dem Selfie verwendet, um deine Profilbilder zu verifizieren.
Warum kann ich mein Bild nicht verifizieren?

Die Verifizierung kann fehlschlagen, wenn beispielsweise die Auflösung oder Belichtung des Verifizierungs- oder Profilbildes unzureichend ist. Verwende einfach ein anderes Selfie oder probiere, ein neues Verifizierungsbild aufzunehmen. Sollte auch das nicht helfen, kontaktiere uns gerne.

Kostet die Nutzung von PING etwas?

Nein. Alle Grundfunktionen sind und bleiben kostenlos (Spot, Ping, Chat). Du kannst jedoch (bald!!!) Ping Plus abonnieren, um besondere Zusatzfunktionen zu nutzen.

Wie pausiere oder lösche ich mein Profil?
Derzeit kannst du nur unsichtbar bleiben und bspw. alle Chats löschen. Alternativ kannst du unter „Profil/Einstellungen/Löschen“ dein Profil löschen. Es wird dann dauerhaft gelöscht, du kannst dich aber jederzeit wieder neu registrieren.

Sicherheit bei PING

Welche Informationen teile ich?

Wenn deine Sichtbarkeit eingeschaltet ist, teilst du dein Profilbild, Benutzernamen und Live-Standort. Über dein Profilbild auf dem Kartenscreen kannst Du prüfen, wie andere Nutzer dein Profil sehen. Chatpartner können darüber hinaus alle weiteren, von dir hochgeladenen Bilder sowie deine Bio und Alter sehen. Eine Profilvorschau deines „privaten“ Profils findest du im Profilbereich, wo du es auch bearbeiten kannst.

Wie kann ich Profile oder Regelverstöße melden?

Uns ist es wichtig, dass sich alle Nutzer auf Ping wohl und sicher fühlen. Wenn du dich von anderen Nutzern belästigt fühlst, kannst du sie entweder entfernen oder melden, indem du auf die drei Punkte in dem entsprechenden Profil gehst. Gemeldete Nutzer werden nicht benachrichtigt.

Was geschieht mit gemeldeten Profilen?

Auf Ping wollen wir ein sicheres und respektvolles Umfeld schaffen. Nutzer, die uns berechtigterweise gemeldet wurden, werden basierend auf ihren Gesichts-Metriken (Verifizierungsbild) dauerhaft von Ping gesperrt und können sich auch nicht erneut anmelden.

spot. ping. date.

Copyright: © 2023 PING

Made with in Hamburg.

Copyright: © 2023 PING – Made with in Hamburg